Französisch Aufbaukurs A2

Französischkurs, Anfängerkurs, angenehme Gruppe, strukturiertes Lernen, abwechslungsreiche Stunden, Kurs am Abend, kleine Gruppen, Muttersprachlicher Lehrer

Preis

1080

Dauer

40 Lektionen

Ein Einstieg ist jederzeit auch in laufende Kurse möglich. Dabei wird der Kurspreis anteilsmässig reduziert.

Kurzbeschreibung

In den Basiskursen Französisch A2 können Sie Ihre Französischkenntnisse Schritt für Schritt ausbauen. Der abwechslungsreiche Unterricht sorgt dafür, dass Sie Ihren mündlichen und schriftlichen Wortschatz erweitern und Sicherheit in der Kommunikation erlangen. In einer kleinen Lerngruppe erzielen Sie rasch Fortschritte und können das Gelernte innert kürzester Zeit in Beruf und Alltag anwenden.

Kursformat

Die Kurse finden einmal pro Woche abends statt. Die Kurszeiten sind 18:10 oder 19:55. Die detaillierten Tage und Zeiten finden Sie bei der Anmeldung. Pro Abend werden zwei Lektionen mit insgesamt 90 Minuten absolviert. Ein Level umfasst zwei Semester. Je nach Kenntnissen können Sie in Teil 1 oder Teil 2 einsteigen.

Kursziele

In einem A2 Kurs werden alle Sprachfunktionen Sprechen, Schreiben, Lesen und Hören umfänglich trainiert. Nach einem A2 Kurs können Sie sich in einfachen Situationen verständigen und häufig gebrauchte Ausdrücke verstehen. Mit dem Abschluss von zwei Teilen sind Sie in der Lage das nächste Niveau zu besuchen.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Personen, welche bereits Französisch gelernt haben z.B. in einem Kurs oder in der Schule. Im Idealfall haben Sie das Niveau A1 bereits abgeschlossen. Das Niveau A2 entspricht ungefähr den Französischkenntnissen, die man Ende der Sekundarstufe hat.

Wenn Sie unsicher sind welches Niveau Sie haben. Machen Sie doch den Einstufungstest. Der Test ist gratis und geht ca. 7 Minuten.

Möglicher Lehrer für diesen Kurs

Lea Shefkiu.jpg

Léa Lambrun

Master-Abschluss in "Sprachenunterricht in Europe - Französisch als Fremdsprache" und einen Bachelor-Abschluss in Englisch von der Universität Angers in Frankreich. Berechtigt zur Korrektur und Prüfung von DELF-Prüfungen. Ich unterrichte seit 2018 Französisch in Frankreich in verschiedenen Strukturen, in Griechenland und jetzt in der Schweiz.

Das Französisch bei Léa macht riesig Spass, sie ist eine sehr aufgestellte Person und ich finde sie bringt die Sprache verständlich und mit Geduld rüber.

Veronika S.